Programm
Freitag, 28. Juli bis Donnerstag, 3. August  
BEGABT - DIE GLEICHUNG EINES LEBENS BEGABT - DIE GLEICHUNG EINES LEBENS
USA 2017 | Drama | 101 Minuten | Sprache: deutsch
Frank Adler (Chris Evans) lebt gemeinsam mit seiner Nichte Mary (Mckenna Grace), die er anstatt ihrer eigenen Eltern großgezogen hat, in einem kleinen Küstenort in Florida. Mary ist ebenso lebhaft wie intelligent und aufgrund ihrer Leistungen in der Schule, vor allem in Mathematik, vermutet ihre Lehrerin Bonnie (Jenny Slate) schon bald, dass Mary hochbegabt sein könnte. Frank will davon jedoch nichts wissen, sondern möchte Mary ein weitgehend normales Leben abseits von Leistungsdruck und Intelligenztests ermöglichen. Doch als seine eigene Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) davon erfährt, ist es mit dem geruhsamen Leben der Patchwork-Familie vorbei, denn Evelyn hat große Pläne für ihre Enkeltochter. Doch Frank beschließt, für das Wohl seiner Nichte zu kämpfen und erhält dabei Unterstützung von Bonnie, die ihrerseits ein Auge auf den attraktiven alleinerziehenden Ersatzvater geworfen hat, sowie von seiner resoluten Vermieterin und Freundin Roberta (Octavia Spencer).
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:00 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:00 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00



DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN
GB, USA 2016 | Drama, Komödie | 100 Minuten | Sprache: deutsch
Bella (Jessica Brown Findlay) liebt die kleinen Dinge, die ihre Phantasie beflügeln, und träumt davon, Kinderbücher zu schreiben. Im echten Leben und in ihrem Haus aber liebt sie Ordnung über alles. Natur ist ihr ein Grauen, bedeutet sie doch Willkür und Chaos. Als sie von ihrem Vermieter gezwungen wird, ihren verwilderten Garten innerhalb eines Monats in einen blühenden zu verwandeln, weil ihr sonst die Kündigung droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von ihrem mürrischen Nachbar Alfie Stephenson (Tom Wilkinson). Und der hat nicht nur einen sehr grünen Finger, sondern auch jede Menge Lebensweisheit und einen überaus begabten Koch…
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15 18:15 18:15 18:15 18:15 18:00 18:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15 18:15 18:15 18:15 18:15 18:00 18:15



DIE GESCHICHTE DER LIEBE DIE GESCHICHTE DER LIEBE
Frankreich, Kanada 2016 | Drama, Romanze, Fantasy | 135 Minuten | Sprache: deutsch
Es war einmal ein Junge, Leo, der liebte ein Mädchen, Alma. Er verspricht ihr, sie ein Leben lang zum Lachen zu bringen und schreibt sogar ein Buch über seine „meistgeliebte Frau der Welt“, das er die „Die Geschichte der Liebe“ nennt. Doch in den Wirren des Zweiten Weltkriegs werden die Liebenden voneinander getrennt. Von Polen aus geht das Manuskript in den 1930er Jahren auf eine lange Reise, bis es im New York von heute einem jungen Mädchen in die Hände fällt. Auch sie trägt den Namen Alma. Mit Leo scheint sie auf den ersten Blick nichts zu verbinden, doch „Die Geschichte der Liebe“ führt ihre Schicksale zusammen.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:15 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:15 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15 20:15



DIE MIGRANTIGEN DIE MIGRANTIGEN
Österreich 2017 | Komödie | 90 Minuten | Sprache: deutsch
Marko und Benny, zwei Wiener mit sogenanntem "Migrationshintergrund", sind vollständig integriert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden – wären da nicht Bennys schwarze Haare. Als die beiden aufgrund ihres Aussehens am Rudolfsgrund, einem ethnisch durchmischten Vorstadtviertel, von der ambitionierten TV-Regisseurin Marlene Weizenhuber, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus, die es faustdick hinter den Ohren haben.
Damit ihre Lüge nicht auffliegt, bauen sie sich eine zweite Identität, die aus Klischees und Vorurteilen besteht. Und während die beiden durch die Erfüllung dieser Erwartungen und Vorurteile die Serie zum Erfolg machen, setzen sie sich gleichzeitig zum ersten Mal mit den echten Integrationsschicksalen auseinander – auch mit ihren eigenen.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
19:00 19:00 19:00 19:00 19:00 19:00 19:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
19:00 19:00 19:00 19:00 19:00 19:00 19:00



DIE VERFÜHRTEN DIE VERFÜHRTEN
USA 2017 | Thriller, Drama | 94 Minuten | Sprache: deutsch
Seit drei Jahren tobt der Amerikanische Bürgerkrieg zwischen Nordstaaten und Südstaaten und mittlerweile sind nur noch fünf Schülerinnen am Mädcheninternat von Schulleiterin Martha Farnsworth (Nicole Kidman) verblieben: Alicia (Elle Fanning), Amy (Oona Laurence), Jane (Angourie Rice), Marie (Addison Riecke) und Emily (Emma Howard). Von Miss Farnsworth und der einzigen Lehrerin Edwina Dabney (Kirsten Dunst) unterrichtet, führen die Mädchen an dem Internat in Virginia ein ruhiges Leben, bis Amy eines Tages über den verletzen Nordstaaten-Offizier John McBurney (Colin Farrell) stolpert. Zwar will Miss Farnsworth eigentlich nichts mit dem verfeindeten Soldaten zu tun haben, dennoch entscheidet sie sich nach kurzem Zögern, John erst einmal gesund zu pflegen. Doch schnell stellt sich heraus, dass sich alle Damen, egal ob jung oder alt, in John verguckt haben, und das geordnete Leben in der Schule gerät durcheinander…
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30



IHRE BESTE STUNDE IHRE BESTE STUNDE
GB 2016 | Drama, Komödie, Romanze | 117 Minuten | Sprache: deutsch
London im Zweiten Weltkrieg: Catrin Cole (Gemma Arterton) wird vom British Ministry of Information damit beauftragt, das Drehbuch zu einem Propagandafilm zu überarbeiten und dem Skript eine weibliche Note zu verpassen. Schnell erweckt Catrin mit ihrer lebhaften Art die Aufmerksamkeit des schneidigen Filmemachers Tom Buckley (Sam Claflin), dem sie unter normalen Umständen wohl nie über den Weg gelaufen wäre. Während der Krieg um sie herum tobt, arbeiten Catrin, Buckley und ihre bunt zusammengewürfelte Filmcrew fieberhaft daran, einen Film zu drehen, der das Herz der ganzen Nation erwärmt und dafür sorgt, dass die Menschen wieder Mut schöpfen. Während Catrins Freund, der Künstler Ellis (Jack Huston), ihre neu gefundene Arbeit naserümpfend betrachtet, ist sie bald Feuer und Flamme für den Job, der hinter der Kamera aber nicht nur viel Spaß, sondern auch großes Drama zu bieten hat – ganz wie die Geschichten, die sie für die Leinwand schreibt.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15



IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS
Deutschland 2017 | Drama, Komödie | 101 Minuten | Sprache: deutsch
Frühherbst 1989 in Ostberlin: Urgroßvater Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), Ex-Widerstandskämpfer, Exil-Heimkehrer und Stalinist aus vollem Herzen, wird stolze 90 Jahre alt und deswegen richtet seine Frau Charlotte (Hildegard Schmahl), mit der ihn eine innige Hassliebe verbindet, ihm zu Ehren ein großes Familienfest aus, zu dem nicht nur Verwandte, Freunde und Nachbarn erscheinen, sondern auch Repräsentanten des Arbeiter- und Bauernstaats. Sie alle bringen Blumen vorbei und halten Reden auf den alten Wilhelm, als wäre die DDR-Welt noch heile. Aber ein fest eingeplanter Gast wird schmerzlich vermisst und zwar Enkel Sascha (Alexander Fehling). Kaum einer weiß, dass er sich wenige Tage vorher in den Westen abgesetzt hat. Als die Nachricht auf der Feier die Runde macht, ist das Entsetzen groß...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:00 16:15, 20:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:15, 20:15 16:00 16:15, 20:15



SIE NANNTEN IHN SPENCER SIE NANNTEN IHN SPENCER
Deutschland 2017 | Dokumentation | 122 Minuten
Mischung aus Road-Movie und Dokumentation über Schauspielikone Bud Spencer: Zwei riesige Bud-Spencer-Fans versuchen sich ihren Lebenstraum zu erfüllen, nämlich ihr Idol einmal persönlich kennenzulernen. Dazu unternehmen die beiden Freunde eine Reise quer durch Europa, bei der sie zahlreiche Weggefährten von Carlo Pedersoli, wie Spencer mit bürgerlichem Namen heißt, treffen, darunter dessen kongenialen Leinwandpartner Terrence Hill oder Hills deutschen Synchronsprecher Thomas Danneberg. Gleichzeitig gelingt Regisseur Karl-Martin Pold jedoch auch ein Porträt der Schauspieikone Bud Spencer, der vor, neben und nach seiner Filmkarriere noch zahlreiche andere Berufe ausübte, etwa olympischer Schwimmer, Schrifsteller, Erfinder und Modedesigner. Und am Schluss ihrer Reise wartet auf die beiden Freunde dann ein ganz besonderes Zusammentreffen...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00 18:00, 21:00



THE PARTY THE PARTY
GB 2017 | Drama, Komödie | 71 Minuten | Sprache: deutsch
Um ihre Ernennung zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett zu feiern, lädt die ehrgeizige Politikerin Janet enge Freunde und Mitstreiter in ihr Londoner Stadthaus. Als ihr Ehemann Bill mit einem brisanten Geständnis herausplatzt, nimmt die Party eine überraschende Wendung. Plötzlich offenbaren auch die anderen Gäste lang gehütete Geheimnisse, woraufhin Beziehungen, Freundschaften, politische Überzeugungen und Lebensentwürfe in Frage gestellt werden. Innerhalb kürzester Zeit kippt die kultivierte Atmosphäre in ein emotionales Chaos aus gegenseitigen Anschuldigungen. Während im Ofen die Häppchen verbrennen, fliegen im Wohnzimmer die Fetzen wie die Whiskeygläser und die Party steuert unaufhaltsam auf den großen Knall zu.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00 17:30, 19:30, 21:00



ZUM VERWECHSELN ÄHNLICH ZUM VERWECHSELN ÄHNLICH
Frankreich 2017 | Komödie | 95 Minuten | Sprache: deutsch
Paul (Lucien Jean-Baptiste) und Sali (Aïssa Maïga) haben ihre Wurzeln im Senegal und wohnen in Paris, wo sie einen Blumenladen betreiben. Es gelingt ihnen dort sogar, ihre in Afrika lebenden Familien glücklich zu machen, indem sie die Traditionen der Heimat wahren. Seit Jahren bereits versuchen Paul und Sali, ein Kind zu adoptieren – die Freude ist also groß, als ihnen mit dem kleinen Benjamin vom Amt ein Baby angeboten wird. Der süße, pflegeleichte Racker hat die beiden Adoptiveltern im Nu verzückt, die sich auch schnell keine Gedanken wegen Benjamins weißer Hautfarbe machen. Im 21. Jahrhundert sollte ein schwarzes Pariser Paar keine Problem bekommen, wenn es ein weißes Kind hat, oder? Doch Madame Mallet (Zabou Breitman), die beim Amt für Familienzusammenführung arbeitet, sieht das anders. Auch beim Kinderarzt, auf dem Spielplatz und in den Augen der Großeltern Mamita (Marie-Philomène Nga) und Ousmane (Bass Dhem) ist die Farbkombination sehr wohl problematisch…
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30



Melden Sie sich für unseren Newsletter mit allen wichtigen Terminen und Highlights an. Dazu verlosen wir monatlich unter allen Abonnenten zwei Freikarten!