Programm
Freitag, 17. September bis Donnerstag, 23. September  

Kassaöffnungszeiten:
Freitag
Samstag
Sonntag Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
15:00
15:00
15:00
15:00
15:00
15:00
15:00

Programmübersicht:


DER RAUSCH DER RAUSCH
Dänemark 2020 | Drama, Komödie | 115 Minuten | Sprache: deutsch
Vier Lehrer unternehmen ein seltsames Experiment, bei dem sie Tag und Nacht unter einem gewissen Alkohollevel stehen, weil sie daran glauben, dass ihre Umwelt und sie selbst von diesem permanenten Zustand der leichten Trunkenheit profitieren könnten. Allerdings endet das fragwürdige Experiment in einem kompletten Desaster.
„Im Zentrum dieser rasanten und bitter komischen Darstellung der einschmeichelnden Herrschaftsmethoden von König Alkohol steht Mads Mikkelsen. Er spielt die Verzweiflung seiner Figur über die eigene existenzielle Ödnis und ihre Hoffnung auf Rettung mit herzerweichender Intensität. Und stellt doch nur eine von vielen Facetten dar dieser, ja, nüchternen Analyse von Grund und Wesen eines gesellschaftlichen Dauerrauschs.“ (Alexandra Seitz)

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:30 20:30 18:15 - 18:15 20:30 18:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:30 20:30 18:15 - 18:15 20:30 18:15



DER ROSENGARTEN VON MADAME VERNET DER ROSENGARTEN VON MADAME VERNET
Frankreich 2020 | Komödie | 94 Minuten | Sprache: deutsch
Eva (Catherine Frot) war einst die weltweit größte Züchterin von Rosen. Schon ihr Vater war ein begnadeter Rosenmeister und brachte ihr die Kunst von Kindesbeinen an näher. Nun führt sie alleine die traditionsreiche Gärtnerei in Burgund, herrscht über die Blumenfelder und über das voller Duftproben steckende Landhaus. Doch die goldenen Zeiten sind längst vorbei. Ihre letzte Auszeichnung mit der „Goldenen Rose“ liegt schon acht Jahre zurück, genau so lange ist es ungefähr her, als ihr Geschäft das letzte Mal so richtig gebrummt hat. Heute steht sie kurz vor dem Bankrott. Schuld daran ist auch Konkurrent und Großzüchter Constantin Lamarzelle (Vincent Dedienne). Ihre treue Sekretärin Vera (Olivia Côte) glaubt eine gute Idee zu haben, um die Vernet Roses zu retten. Sie engagiert Samir (Fatsah Bouyahmed), Nadège (Marie Petiot) und Fred (Melan Omerta), drei Obdachlose ohne gärtnerische Fähigkeiten – dafür wissen sie alles über Diebstähle und Einbrüche. Mit ihrer Hilfe entführt Eva eine der seltensten Rosen aus Lamarzelles Imperium, denn nur mit ihr kann sie eine neue Rosenkreation erschaffen, die ihr ganz bestimmt eine neue „Goldene Rose“ bescheren wird...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00 18:00 15:45 18:00 18:00 18:00 18:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00 18:00 15:45 18:00 18:00 18:00 18:00



DIE PERFEKTE EHEFRAU DIE PERFEKTE EHEFRAU
Frankreich 2020 | Komödie | 109 Minuten | Sprache: deutsch
Ende der Sechziger führt Paulette Van der Beck (Juliette Binoche) eine Haushaltsschule in der französischen Provinz. Das bedeutet: Sie und ihre Kolleginnen bereiten Frauen auf ihre Zukunft als perfekte Gattinnen und Hausfrauen vor, die ihren Ehemännern alle Wünsche erfüllen sollen, ohne sich dabei allerdings um die Finanzen zu kümmern, denn mit Geld haben Frauen ja bekanntlich nichts zu tun. Diese Vorstellung aber wird zum Problem, als Paulette Van der Beck die harte Wahrheit über die Finanzen ihrer Haushaltsschule erfährt, die kurz vor der Pleite steht. Außerdem gibt es ein weiteres Problem für Paulette: Wir haben Mai 1968 und in Paris sind feministische Ideen entstanden, die sich nun bis in die Provinz verbreiten...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - 15:45 - - -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - 15:45 - - -



FABIAN ODER DER GANG VOR DIE HUNDE FABIAN ODER DER GANG VOR DIE HUNDE
Deutschland 2021 | Drama | 176 Minuten | Sprache: deutsch
Dominik Grafs Erich-Kästner-Adaption nimmt uns zunächst mit in das Berlin der Gegenwart, mit der Kamera tauchen wir ab in den Untergrund, um dann in einer großartigen Überblendung im Berlin des Jahres 1931 wieder aufzutauchen. Ganz dicht folgt die Filmerzählung der Buchvorlage, eine Voice-Over-Stimme fungiert als Erzähler der Geschichte von Jakob Fabian, dem promovierten Germanisten und distanzierten Zeitzeugen, der die Berliner Nächte erkundet, extravagante Künstlerateliers, illegale Kneipen und Bordelle besucht, seine ungeliebte Arbeit als Werbetexter verliert, sich in eine angehende Filmschauspielerin verliebt und sie an einen Produzenten verliert, den Freitod seines besten Freundes erleben und sich sein eigenes Scheitern eingestehen muss.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - 20:00 - 20:00 - 20:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - 20:00 - 20:00 - 20:00



FUCHS IM BAU FUCHS IM BAU
Österreich 2020 | Drama | 103 Minuten | Sprache: deutsch
Seine neue Stelle führt den Mittelschullehrer Hannes Fuchs an einen ungewöhnlichen Arbeitsplatz – die Gefängnisschule im Jugendtrakt einer großen Wiener Haftanstalt. Dort trifft Fuchs die eigenwillige Kollegin Elisabeth Berger, deren Kunstunterricht der Anstaltsleitung ein Dorn im Auge ist. Während es bald zu Konflikten zwischen Fuchs und Berger, die niemanden an ihrer Seite duldet, kommt, gelingt es Fuchs, eine Vertrauensbasis zur in sich gekehrten Samira zu entwickeln, deren künstlerisches Talent er erkennt und fördert. Aber auch zwischen den beiden so unterschiedlichen Lehrpersonen kommt es zu einer Annäherung. Dann erfährt Fuchs vom Anstaltsleiter, warum er an die Gefängnisschule berufen wurde. Ein Suizidversuch seines Schützlings Samira schließlich reißt alte Wunden bei Fuchs auf, und er begreift, dass die Stelle als Gefängnislehrer mehr als ein Job für ihn ist.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - - - - 16:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - - - - 16:00



GUNDA GUNDA
Norwegen,USA 2020 | Dokumentation | 93 Minuten | Sprache: deutsch
Gunda liegt dösend in der offenen Stalltür, die Augen geschlossen, der Atem gleichmäßig. Doch mit der Ruhe hat es bald ein Ende. Die Ferkelbande schießt um die Ecke und stürzt sich auf den massigen Körper ihrer Mutter. Das Leben der anderen Lebewesen: Regisseur Victor Kossakovsky begegnet den tierischen Bewohnern auf einem kleinen norwegischen Hof auf Augenhöhe und erzählt sie in poetischen Schwarz-weiß-Bildern als Geschöpfe mit eigener Wahrnehmung, eigenem Empfinden und eigenen Gewohnheiten unterstrichen von einem Sound aus Rascheln, Grunzen, Schmatzen, vorgegeben von der Natur. Eine Liebeserklärung ohne Appell und Ausrufezeichen.
Victor Kossakovskys bemerkenswerter, zu Herzen gehender Dokumentarfilm nutzt natürliches Sounddesign und idyllische, klare Schwarz-weiß-Bilder, um das Publikum in die empathisch erzählte Geschichte eines auf einem norwegischen Bauernhof lebenden Hausschweins eintauchen zu lassen. GUNDA erinnert uns unaufdringlich an den Wert des Lebens aller Lebewesen und lässt uns mit den Tieren fühlen.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - 15:45 - 16:15 15:45 -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - 15:45 - 16:15 15:45 -



HINTER DEN SCHLAGZEILEN HINTER DEN SCHLAGZEILEN
Deutschland 2021 | Dokumentation | 90 Minuten | Sprache: deutsch, OmU
Zwei Jahre nach der Enthüllung der Panama Papers stehen die Journalisten der Investigativ-Redaktion der Süddeutschen Zeitung vor neuen Herausforderungen.

Der politische Mord der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galicia und ein mysteriöser Waffenhändler, der mit dem iranischen Atomraketen-Programm in Verbindung gebracht wird. Doch als ihnen im Frühling 2019 ein geheimes Video zugespielt wird, das den österreichischen Vizekanzler HC Strache schwer belastet, überschlagen sich die Ereignisse.

Für den Dokumentarfilm Hinter den Schlagzeilen öffnet Deutschlands größte Tageszeitung erstmals die Tür zu ihrem weltweit renommierten Investigativ-Ressort und erlaubt einen intimen Einblick in Arbeitsprozesse, die sonst nur unter strikter Geheimhaltung stattfinden.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - 18:00 - 18:30 -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- - - 18:00 - 18:30 -



HOCHWALD HOCHWALD
Österreich, Belgien 2020 | Drama | 108 Minuten | Sprache: deutsch
Die beiden Freunde Mario (Thomas Prenn) und Lenz (Noah Saavedra) reisen aus ihrem katholischen Bergdorf nach Rom. Gerade für den begeisterten Tänzer Mario ist es eine Flucht aus dem tristen Alltag, doch dann werden die beiden in einer Schwulenbar Opfer eines Attentates. Während Lenz stirbt, überlebt Mario nahezu unversehrt und kehrt alleine in sein Heimatdorf zurück. Die Alltagsbeobachtungen, die Mario nach seinem einschneidenden Erlebnis macht, führen ihm vor Augen, dass sein Tod in seiner Heimat für weit weniger Trauer und Schmerz gesorgt hätte. In dieser Lage freundet er sich mit dem Moslem Nadim (Josef Mohamed) und dessen gläubigen Brüdern an...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:00 20:00 20:30 20:30 20:30 20:00 20:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:00 20:00 20:30 20:30 20:30 20:00 20:30



ICH BIN DEIN MENSCH ICH BIN DEIN MENSCH
Deutschland 2021 | Romanze, Sci-Fi, Komödie, Drama | 104 Minuten | Sprache: deutsch
Alma ist Wissenschaftlerin am berühmten Pergamon-Museum in Berlin. Um an Forschungsgelder für ihre Arbeit zu kommen, lässt sie sich zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen Studie überreden. Drei Wochen lang soll sie mit einem ganz auf ihren Charakter und ihre Bedürfnisse zugeschnittenen humanoiden Roboter zusammenleben, dessen künstliche Intelligenz darauf angelegt ist, der perfekte Lebenspartner für sie zu sein. Alma trifft auf Tom, eine hochentwickelte Maschine in Menschengestalt, einzig dafür geschaffen, sie glücklich zu machen.
ICH BIN DEIN MENSCH erzählt von einer Begegnung, die uns in der nahen Zukunft vielleicht er-wartet. Es ist eine melancholische Komödie um die Fragen der Liebe, der Sehnsucht und was den Menschen zum Menschen macht.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:45 - - - - 15:45 -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:45 - - - - 15:45 -



JE SUIS KARL JE SUIS KARL
Deutschland, Tschechische Republik 2021 | Drama | 126 Minuten | Sprache: deutsch
Maxi und ihr Vater Alex sind Überlebende eines Terroranschlags in Deutschland und versuchen nun einen Weg zu finden, wie sie mit ihrer Trauer umgehen können. Durch die Mitarbeit bei einer politischen Bewegung lernt Maxi den charismatischen Anführer Karl kennen, was bei Maxi für neuen Lebensmut sorgt. Doch Maxis Vater ist zunehmend irritiert. Als er endlich anfängt, die richtigen Fragen zu stellen, ist es fast schon zu spät.
JE SUIS KARL ist als Drama einer Familie so erschütternd wie als Gesellschaftsstudie packend. Regisseur Christian Schwochow und Drehbuchautor Thomas Wendrich verknüpfen auf brisante Weise die Fiktion eines beängstigenden Szenarios mit dem Geist einer Realität, vor der man nur allzu gern Augen und Ohren verschließt.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:00 17:45, 20:15 17:45, 20:15 20:00 20:15 17:45, 20:15 20:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:00 17:45, 20:15 17:45, 20:15 20:00 20:15 17:45, 20:15 20:15



MARTIN EDEN MARTIN EDEN
Italien, Frankreich, Deutschland 2019 | Drama | 129 Minuten | Sprache: deutsch
Als sich der Matrose Martin Eden in die großbürgerliche Elena Orsini verliebt, merkt er bald, dass sein Charme allein nicht reicht, um ihr Herz und das ihrer Eltern zu erobern. Ungestüm beginnt er, seine bescheidene Bildung zu erweitern. Er liest jedes nur verfügbare Buch, lernt, das Schreiben wird seine Leidenschaft. Kaum einer glaubt an ihn, selbst Elena verfolgt seine Arbeit mit nachsichtiger Herablassung. Das ändert sich erst, als Martin Eden den Bohemien Russ Brissenden kennenlernt, der das ungeheure Talent des radikalen Individualisten erkennt.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- 15:30 - 15:30 - - -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
- 15:30 - 15:30 - - -



NOMADLAND NOMADLAND
USA 2020 | Drama | 108 Minuten | Sprache: deutsch
Fern (Frances McDormand) hat vor einiger Zeit ihren Mann verloren, aber dennoch ist sie in dem gemeinsamen Haus in Empire, Nevada wohnengeblieben. Nun allerdings hat die United States Gypsum Corporation, ein Baustoffhersteller und der einzige große Arbeitgeber der Kleinstadt, dichtgemacht und es gibt keine Jobs mehr. Nicht einmal eine Postleitzahl hat Empire mehr, weswegen Fern in ihrem kleinen Transporter lebt, durch die Vereinigten Staaten fährt und sich von Job zu Job treiben lässt. Sie besteht allerdings darauf, dass sie nicht obdachlos, sondern einfach nur hauslos ist. Fern könnte aufgrund ihrer Qualifikationen jederzeit wieder ein normales Leben führen, doch sie bevorzugt das Leben auf der Straße mit seiner Freiheit, den anderen Menschen und den vielen Bekanntschaften, die man irgendwann wiedertrifft. So arbeitet sie etwa in einem Versandlager, bei der Ernte oder in einer Wohnwagensiedlung...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:30 20:30 20:30 15:45 20:30 20:30 20:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
20:30 20:30 20:30 15:45 20:30 20:30 20:30



PAOLO CONTE - VIA CON ME (iOmU) PAOLO CONTE - VIA CON ME (iOmU)
Italien 2020 | Dokumentation | 100 Minuten | Sprache: italienisch mit deutschen UT
Paolo Conte – Anwalt, Pianist, Komponist, Sänger, Poet. Aus klug montierten Gesprächen mit Conte, seinen WeggefährtInnen, mit BewunderInnen und FreundInnen, Archivaufnahmen und Live-Mitschnitten diverser Konzerte der letzten dreißig Jahre schuf Regisseur Giorgio Verdelli ein hinreißendes Porträt des vielseitigen und einflussreichen Musikers. Isabella Rossellini bringt Contes Kunst auf den Punkt: Er strahlt jene Leichtigkeit aus, die die harte Arbeit dahinter vergessen lässt. Oder, wie ein überschwänglicher Roberto Benigni konstatiert: Paolo Conte ist ein Fürst, der seit Jahrzehnten nicht nur sein Publikum, sondern auch seine KollegInnen begeistert. Man muss kein Paolo-Conte-Fan sein, um diesen distinguierten älteren Herren mit der Reibeisenstimme zu mögen, so wie man auch kein Jazz-Fan sein muss, um Contes Musik und die mitreißende Interpretation durch seine Band zu genießen. Wer Augen und Ohren öffnet, wird einen Meister seines Faches kennen- und lieben lernen. Und wird vielleicht mit Wehmut feststellen, dass mit Paolo Conte einer der letzten Vertreter der Cantautori am Werke ist. Giorgio Verdelli gelingt das Kunststück, diesen fast zeitlosen Künstler über seine Musik so zu zeichnen, dass man ihm nahe kommt, ohne ihm als Person zu nahe zu rücken.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15 18:15 16:15 18:15 18:15 16:30 18:15
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15 18:15 16:15 18:15 18:15 16:30 18:15



PROMISING YOUNG WOMAN PROMISING YOUNG WOMAN
USA 2020 | Thriller, Drama, Komödie | 108 Minuten | Sprache: deutsch
Das Leben von Cassie (Carey Mulligan) ist auf den ersten Blick ein Scherbenhaufen: Mit 30 Jahren lebt sie immer noch bei Eltern Stanley (Clancy Brown) und Susan (Jennifer Coolidge) und langweilt sich bei ihrer Arbeit in einem Coffee Shop. Doch nachts führt sie ein geheimes Doppelleben: Sie besucht Bars und Clubs, wo sie so tut, als wäre sie stockbetrunken, um sich von „hilfsbereiten“ Männern nach Hause nehmen zu lassen, wo sie ihnen dann eine gehörige Lektion erteilt. Der Grund für Cassies Rachemission ist ihre Freundin Nina, die an der Medizin-Uni, an der die beiden studiert haben, sexuell missbraucht wurde, was damals allerdings unter den Teppich gekehrt wurde...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:00 15:45 - 20:00 - - -
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
16:00 15:45 - 20:00 - - -



SARGNAGEL - DER FILM SARGNAGEL - DER FILM
Österreich 2020 | Mockumentary | 96 Minuten | Sprache: deutsch
„SARGNAGEL – DER FILM ist eine Art Mockumentary, die einerseits doch recht wahrheitsgetreu von Stefanie Sargnagels Leben erzählt, andererseits von einem fiktivem Filmdreh, in dem Hilde Dalik unter der Regie von Michael Ostrowski in die Rolle von Stefanie Sargnagel schlüpfen soll.“ (FM4)
Wir begleiten die Autorin bei Verwandtschaftsbesuchen, besuchen die Büros der Rufnummernauskunft, wo sie einst arbeitete und ihre legendären Facebook-Postings schrieb. Wir erleben sie mürrisch auf Lesereisen zwischen Amstetten und St. Valentin. Das Café Weidinger muss vorkommen, sonst ist ein Film über Stefanie Sargnagel nicht vollständig. Wir lernen ihren Verleger und ihren Lebensgefährten, der noch besser nix tun kann als Sargnagel selbst, kennen. Und Sargnagel-Fan Jan Böhmermann macht den Talking Head, den jede ordentliche Doku braucht.

Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00 15:45 18:00 20:30 18:00 - 18:00
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:00 15:45 18:00 20:30 18:00 - 18:00



STILLWATER - GEGEN JEDEN VERDACHT STILLWATER - GEGEN JEDEN VERDACHT
USA 2021 | Thriller | 140 Minuten | Sprache: deutsch
Die Amerikanerin Allison (Abigail Breslin) absolviert ein Auslandsstudium in Südfrankreich, als sie in Marseille wegen Mordverdachts verhaftet wird. Sie soll ihre Freundin getötet haben. Allisons Vater, der Bohrarbeiter Bill Baker (Matt Damon) aus Stillwater, Oklahoma, reist daraufhin nach Frankreich. Zwar haben Vater und Tochter nur noch wenig Kontakt, doch nun will Bill alles daran setzen, die Unschuld seiner Tochter zu beweisen. Der wortkarge Amerikaner kämpft für Allison, während ihm Sprachbarrieren, kulturelle Unterschiede und ein kompliziertes Justizsystem im Weg stehen. Bill baut dabei eine Beziehung zu der Französin Virginie (Camille Cottin) und deren kleiner Tochter auf, die ihn so gut es geht unterstützen, doch für Allison wird die Lage immer aussichtsloser und schließlich gerät auch der Vater in Gefahr, der sich mehr und mehr in den Fall verwickelt. Wie weit wird Bill auf seiner Reise gehen?
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30



THE FATHER THE FATHER
GB, FR 2020 | Drama | 98 Minuten | Sprache: deutsch
Der unabhängige Anthony (Anthony Hopkins) lehnt auch im Alter und zunehmend von Demenz geplagt jegliche Hilfe von seiner Tochter Anne (Olivia Colman) ab. Diese Hilfe wird aber unabdingbar, als Anne beschließt, mit ihrem Mann Paul (Rufus Sewell) nach Paris zu ziehen, und Anthony somit allein in der Wohnung zurückbleiben müsste, in der Anne und Paul mit ihm leben. Dass das nicht funktionieren wird, wird schon daran deutlich, dass Anthony immer wieder sehr durcheinanderkommt. Er wundert sich etwa über den unbekannten Mann (Mark Gatiss), der auf einmal im Wohnzimmer sitzt und behauptet, sein Schwiegersohn Paul zu sein. Und selbst die Frau (Olivia Williams), die kurz darauf nach Hause kommt und behauptet seine Tochter Anne zu sein, erkennt er nicht. Die Pflegerin Laura (Imogen Poots) soll Anthony helfen, doch auch wenn er sich anfangs charmant gibt: Er hat bereits zuvor andere Pflegerinnen mit seinen Stimmungsschwankungen vergrault...
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15 18:15 18:15 18:15 15:45 18:15 15:45
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
18:15 18:15 18:15 18:15 15:45 18:15 15:45



UNTER DEN STERNEN VON PARIS UNTER DEN STERNEN VON PARIS
Frankreich 2020 | Drama, Komödie | 82 Minuten | Sprache: deutsch
Christine (Catherine Frot) lebt seit vielen Jahren als Obdachlose unter einer Brücke in Paris. In einer Winternacht trifft sie auf Suli (Mahamadou Yaffa), einen achtjährigen eritreischen Jungen, der vor einem Unterschlupf sitzt und weint. Er spricht kein Französisch, ist verloren und sucht seine Mutter. Kurzentschlossen beginnt Christine ihm zu helfen. Fortan ziehen beide gemeinsam durch die Straßen von Paris. Die Außenseiter, die am Rande der Gesellschaft leben, lernen nicht nur sich selbst kennen, sondern die abgehärtete und verbitterte Christine muss auch erkennen, dass es in der Welt noch eine Menschlichkeit gibt, von der sie dachte, dass diese längst verschwunden sei.
Details zum Film
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:45 - - - 16:00 - 15:45
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:45 - - - 16:00 - 15:45